Ein 6x DVD-Wechsler im E65/E66? Ja, gab es, als Sonderausstattung. Aber was ist mit einem richtigen MediaCenter? Das gab es noch nicht, auch nicht von Fremdanbieter... Warum eigentlich nicht?

So "einfach" wie es im E38 und Konsorten geht, ist es im E65/E66 leider nicht, es gibt da ein Problem: MOST-Bus, im Falle eines E65/E66 ist es MOST25, also 25MBit/s. Alles, was mit Multimedia zu tun hat, wird über MOST-Bus übertragen, wie zum Beispiel Naviansagen, PDC Gepiepe, Musik, ... alles, bis auf Video, das geht wie gewohnt über Kupfer. Mehr zum Thema MOST siehe hier.

MediaCenter läuft auf einem SBC, beim Typen bin ich mir noch nicht ganz sicher. Das richtige Board muss folgendes bieten:

Um den SBC mit dem E66 "reden" zu lassen, braucht noch einbisschen Hardware und einbisschen Software.

Die aktuelle Entwicklungsumgebung ist der BananaPRO (Allwinner A20 SoC). I²C wird ab dem Kernel 3.13 und I²S ab dem Kernel 4.8 untersützt. Mehr brauche ich für den MediaCenter (erstmal noch) nicht. Später ist es geplant auf ein anderes SBC umzusteigen, eins was H.264 und H.265 in Hardware decodieren kann und mit Mainline Kernel läuft.

Am Ende wird ein Rock64 SBC von Pine64 verwendet.