• Eintrag 7 (KM-Stand 158.286, 2017-11-20):

Getriebewartung und Ölwechsel im Triebwerk, mit Rowe SYNTH RS 0W40. Eine Probe vom alten Mobil1 New Life 0W40 wurde für die Analyse entnommen, das Ergebnis liegt vor.

  • Eintrag 6 (KM-Stand 155.813, 2017-08-18):

TÜV ist fällig und die Klimaanlage hat eine Wartung gebraucht. TÜV ohne Beanstandungen bestanden.

  • Eintrag 5 (KM-Stand 151.766km, 2016-09-22):

Klirrrrrr, peng... und die neue Windschutzscheibe ist fällig... Ziemlich uncool, aber mit einem Riss zu fahren ist essig. Den Tausch hat Autohaus Müller GmbH in Gerlingen übernommen. Sie haben toll gearbeitet, hat aber auch drei Tage gedauert... Aber, lieber länger warten als Druckstellen im Alcantarahimmel zu haben oder Kratzer im Lederarmaturenbrett...

  • Eintrag 4 (KM-Stand 149.892km, 2016-08-25):

Ein kleiner Servicecheck und Bremsflüssigkeitwechsel.

  • Eintrag 3 (KM-Stand 149.240km, 2016-07-08):

Die Reparatur der Hochdruckpumpen wurde vollzogen und siehe da, der Triebwerk springt sofort an und läuft absolut sauber und ruhig. So soll es sein.

  • Eintrag 2 (KM-Stand 142.830km, 2015-11-23):

Auf dem Programm stand Ölwechsel mit Filter, beider Treibstofffilter und des Thermostats. Die Treibstofffilter wurden im Rahmen der Suche nach der Ursache für's sporadische Schütteln im heißen Zustand und langen Starts des Triebwerks. Als Öl habe ich Mobil 1 New Life 0W40 verwendet. Davor war Castrol 5W30 drin, da hatte der Triebwerk aber einen ordentlichen Ölverbrauch.

  • Eintrag 1 (KM-Stand 138.721km, 2015-10-07):

Drei Monate nach dem Kauf und vor dem Winter hat die Batterie die Flügel gestreckt... Die neue Varta AGM 95Ah ist eingezogen.